Grafik

.

Preiser widmet sich seit 1949 der Herstellung realistischer Miniaturfiguren. Anfänglich wurden diese in Handarbeit aus Holz geschnitzt, seit den sechziger Jahren werden sie im Kunststoffspritzguss hergestellt. Alle Figuren werden von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sorgfältig von Hand montiert und bemalt. 
Paul M. Preiser GmbH ist ein traditionelles Familienunternehmen, das realistische Minaturfiguren in 13 verschiedenen Maßstäben herstellt. Unsere detaillierten Figuren werden eingesetzt für Architekturmodelle und Modelleisenbahnen sowie in der Werbung und Kunst. Unser Anspruch ist ein Höchstmaß an Detailtreue - mit dieser Qualität sind wir weltweit Marktführer. Das mittelständische Unternehmen wird heute in der dritten Generation geführt und hat zwei Standorte in Deutschland und einen auf Mauritius. Unsere Hauptmärkte sind neben Deutschland Frankreich, die Benelux-Länder, Großbritannien, Österreich, Schweiz, USA und Japan. Für die Miniaturfiguren werden Vorlagen sorgfältig recherchiert, um sie in Gestalt und Kleidung perfekt umsetzen zu können. Dabei werden verschiedene Gesellschaften und Epochen realisiert. Bei unseren Neuentwicklungen legen wir einen großen Wert darauf, Trends und Wünsche unserer Kunden umzusetzen.

 


Kleinkunst-Werkstätten
Paul M. Preiser GmbH
Am Ruhbach 2
D-91628 Steinsfeld

Postanschrift:
Postfach 12 33
D-91534 Rothenburg o.d.T.
Telefon: 0 98 61 / 94 80 0
Telefax: 0 98 61 / 94 80 80
info@preiserfiguren.de